GPS Test Plus

Die kostenlose Android App GPS Test habe ich schon lange quasi als Standard GPS App auf meinen Smartphones. Sie ist sehr gut geeignet um das GPS Signal zu überprüfen und zu schauen mit wievielen Satelliten das Android Smartphone verbunden ist. Die kostenfreie App ist auch schon sehr nützlich. Sie ist schlicht und immer hilfreich zur Seite, wenn es mal mit dem GPS Signal nicht gleich klappte. Nun habe ich mir mal die Bezahlversion angeguckt. Die GPS Test Plus Version kostet bei Google Play für 2,38 €. Ich hatte die Beschreibung gar nicht so genau durchgelesen und wußte folglich nicht den Mehrwert einzustufen. Nach der Installation von GPS Test Plus war ich angenehm überrascht was die Plus Version noch zusätzlich zu bieten hat. Das Plus in der Bezeichnung ist schon gerechtfertigt, denn sie bietet ein Plus an Mehrfunktionen. Neben zusätzlichen Anzeigen bietet sie auch die Möglichkeit Wegpunkte abzuspeichern. Nicht so ausführlich wie einige Mapping und Offroad Navigationsprogramme, dennoch besteht die Möglichkeit mehrere Waypoints abzuspeichern und abzurufen. Auf einer langen Wanderung ist es so leicht Möglich zu seinem Auto zurück zu navigieren. Es gibt noch einige aufgehübschte zusätzliche Anzeige-Bildschirme mehr als bei der umsonst Version.

Lohnt sich die Plus Version?

Ich finde die Plus Version durchaus lohnenswert. Klar hat die kostenlose Version von GPS Test letztlich auch schon die wichtigsten Dinge mit dabei, aber gerade die Wegpunkt Speicherung ist gut gelöst. Hat man allerdings schon ein anderes Offroadnavigation Programm dabei, kann man sich die zusätzliche Ausgabe sparen. Rein preislich ist es dann natürlich auch eine Überlegung wert eine komplette Outdoor Navigation wie zum Besipiel Locus Pro anzuschaffen. Locus Pro kostet zur Zeit 4,80 € bei Google Play.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.